"Public Relations ist die Kunst, durch das gesprochene oder gedruckte Wort (...) eine günstige öffentliche Meinung zu schaffen."

 

So lautet eine der ersten Definitionen von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Carl Hundhausen 1937 in der Zeit- schrift Die deutsche Werbung machte. Durch das gesprochene und gedruckte Wort vorteilhaft mit der Umwelt zu kommunizieren, ist auch heute, bei aller Ausdifferenzierung der Kommunikationsstrategien, der wesentliche Ausgangspunkt aller Öffentlichkeitsarbeit.